IBAD

Beschichtung & Modifizierung von Polymeroberflächen

Der Beschuß von Silikon-Kautschuk und anderen Polymeren mit hochenergetischen Ionen bewirkt eine Reibungsverringerung und eine bessere Benetzbarkeit der Oberfläche. Die Vollmaterialeigenschaften bleiben durch die Ionenimplantation unverändert. Durch simul­tanes Zerstäuben von Metallen können dichte, sehr haftfeste Metallfilme abgeschieden werden. Dieser ionenstrahlgestützte Beschichtungsprozeß (engl. Ion Beam Assisted Deposition, IBAD) gehört zu unserem speziellen Beschichtungs-Know-how.

Die Ionenimplantation und das ionenstrahlgestützte Beschichten sind auf nahezu alle Polymere anwendbar.