MAT Dresden

MAT Medizintechnik

Beschichtungen und Oberflächenmodifizierungen für die Biotechnologie, Medizintechnik, Pharmaindustrie und Lebensmittelindustrie

Die MAT Medizintechnik UG in Dresden ist einer der wenigen Lohnbeschichter in Deutschland, die sich mit der Oberflächenveredelung von medizinischen Implantaten beschäftigt. Hüftgelenkkugeln, Kniegelenke, Schrauben für die Wirbelsäule und andere „Bauteile“ werden hier mit verschiedenen Hartstoffschichten überzogen.

Bei Stents wird durch den Einsatz besonderer Oberflächentechnologien das Auftreten von Thrombose verhindert. MAT setzt dazu die Verfahren der Plasma-Oberflächentechnik ein. Damit können unter Vakuumbedingungen Beschichtungen und Oberflächenmodifizierungen von unterschiedlichsten Materialien durchgeführt werden, um deren Lebensdauer zu verbessern oder deren Einsatz in diesen Bereichen überhaupt zu ermöglichen. Dadurch ergibt sich für diese Werkstoffe eine Reihe von völlig neuen Anwendungen im Bereich Life Science. […]

Weiterlesen

MAT PlasMATec

Die MAT PlasMATec ist ein Ingenieurbüro für plasmagestützte Oberflächentechnologien.

Wir beschäftigen uns mit der Anwendung der Plasma-Beschichtungstechnologie, Oberflächen-Beschichtungstechnologie und Vakuum-Beschichtungstechnologie im Bereich der Biotechnologie, Medizintechnik, Pharmaindustrie, Lebensmittelindustrie, Werkzeugbau, Maschinenbau, Fahrzeugbau, Präzisionsmechanik, Feinmechanik, Textiltechnik, Mikromechanik und Mikrosystemtechnik.

Mit 7 unterschiedlichen Anlagen können wir eine Reihe von Schichtsystemen und Oberflächenbehandlungen mit ganz unterschiedlichen Verfahren auf Metallen, Kunststoffen, Glas oder Keramik umsetzen. Durch diese Flexibilität können wir sowohl als Lohnbeschichter als auch als Problemlöser arbeiten. […]

Weiterlesen